0511 37294-0

Support

Kontakt

Impressum

Blog

Hero Image

Mit Hightech in die Zukunft

Strom, Klima, Brandschutz und die besten Netzwerk-Technologien

Zwei Rechenzentren

Bringen Sie Ihre Daten sicher in unseren hochmodernen Rechenzentren unter

Ob Sie Ressourcen in unserer Cloud mieten, einen Open Source Continuous Integration Server wie Jenkins benötigen oder Ihr Firmennetzwerk von uns betreuen lassen: Die sichere Basis dafür sind in jedem Fall unsere beiden Datacenter in Hannover. Mit ihnen sorgen wir für maximale Sicherheit, Stabilität und Geschwindigkeit – kurz gesagt für alles, was Ihre Daten zum Durchstarten benötigen.

Den Schutz Ihrer Daten stellen wir durch umfassende Überwachung, Zugangskontrollen und weitere Maßnahmen auch im Bereich der Klimatisierung und des Brandschutzes sicher. Alle erdenklichen Vorkehrungen für eine ausfallsichere Netzwerkanbindung und Stromversorgung sorgen für Hochverfügbarkeit. Höchste Datenraten und damit „Lichtgeschwindigkeit“ erreichen wir durch unser intelligentes und technisch ausgereiftes Datenmanagement.

Auch in Sachen Umweltschutz sind wir kaum zu überbieten: Wir arbeiten zu 70 % klimaneutral. Und wir haben bereits einiges in der Pipeline, um diesen Wert noch zu steigern.

Grafik Standortredundanz

Energieversorgung

Sie bleiben immer weltweit online

Wir sichern die unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) durch den gleichzeitigen Anschluss an zwei unterschiedliche Stromnetze sowie eine vollständige, redundante batteriegepufferte Versorgung. Für den Fall eines längerfristigen Totalausfalls stehen uns eigene Notstromaggregate im Megawattbereich zur Verfügung.

Luftstrom

Highlights

  • redundante 10-kV-Einspeisung
  • redundante, dynamische USV-Anlagen
  • > 20 Minuten USV-Autonomiezeit
  • NEA Netzersatzanlage
  • > 72 Stunden NEA-Autonomiezeit
  • Regelmäßige Lasttests

Klimatisierung

Ein stabiles Raumklima ist entscheidend für die Leistungsfähigkeit Ihrer IT. Wir arbeiten auch hier mit einer mehrfach redundanten Lösung: Zwei getrennt voneinander arbeitende Klimasysteme sorgen dafür, dass die Temperatur im Datacenter immer zu 100 % konstant bleibt. Jedes System kann im Wartungs- und Notfallbetrieb die komplette Last übernehmen. Beide Kreise sind mit eigenen hocheffizienten Freikühlern ausgestattet, die einen ressourcenschonenden Betrieb ermöglichen.

Luftstrom

Highlights

  • konstante Kaltlufttemperatur von 22°C
  • > 20 kW Kühlleistung pro Rack
  • umweltschonende, indirekte freie Kühlung
  • unabhängige Kaltwassersysteme
  • 10.000 Liter Kältepufferspeicher

Brandschutz

Unsere automatische Löschanlage schützt Ihr Geschäft

Unternehmensserver sind sicherheitsrelevant: Wichtige Daten, die auf keinen Fall verloren gehen dürfen, werden hier gespeichert. Damit ihre Server auch im Brandfall geschützt sind, arbeiten wir mit einer Gas-Löschanlage. Das mit Hochdruck austretende Gas erstickt Brandherde innerhalb von Millisekunden – ohne, dass Ihre Server dabei Schaden nehmen. Außerdem verfügen unsere Datacenter selbstverständlich über eine hoch sensible Rauchmeldeanlage, Brandschutztüren und mehr.

Luftstrom

Highlights

  • Brandmelder im gesamten Gebäude
  • Automatische Alarmierung der Feuerwehr
  • Automatische Löschung der betroffenen RZ-Bereiche
  • Bauliche Maßnahmen nach Feuerwiderstandsklasse F90

Backbone

Mehr Bandbreite und geringere Latenzen

Eine optimale Netzanbindung sorgt für höchste Datenraten bei maximaler Geschwindigkeit. Bei uns gelangen Datenpakete nicht nur über ein einzelnes Netz ins Internet. Fünf direkte Zugänge in Europas größte Internetknotenpunkte (DE-CIX, Level(3), KPN, TeliaSonera, Deutsche Telekom) lassen Ihre Daten extrem schnell fließen.

Die Zusammenarbeit mit mehr als 300 Peerings verringert Paketlaufzeiten und ermöglicht eine extreme Redundanz und hohe Kosteneffizienz. Durch das perfekte Management dieser Peerings stellen wir sicher, dass unsere Latenzen deutlich niedriger sind als bei den Wettbewerbern.

Vernetztes Europa